Das Kohrener Land

Das Kohrener Land ist eines der schönsten Wald- und Wasserreichsten Ausflugsgebiete zwischen Leipzig und Chemnitz, unweit der Skatstadt Altenburg. Das Wahrzeichen, der bis 2017 selbstständigen Töpferstadt Kohren-Sahlis, ist der Töpferbrunnen von Kurt Feuerriegel. Berühmt ist der Ort durch seine seit Jahrhunderten bekannte Töpferkunst. Die zwei in Kohren arbeitenden Töpferwerkstätten werden jährlich von vielen Gästen besucht. Ein Höhepunkt im Ort ist der im Mai stattfindende Töpfermarkt mit Töpfern aus ganz Deutschland und vielen  tausenden Besuchern. Es gibt mehrere Museen, Burganlagen, Schlösser und Kirchen in der Region. Sehr bekannt ist das Töpfermuseum, die Burgen Kohren und Gnandstein, das Schloß Frohburg und die Kirche St. Gangolf Kohren um nur einige zu nennen.
Mehrere schön gelegene Ausflugsgaststätten laden nach einer ausgiebigen Wanderung entlang der Wasserläufe Wyhra, Katze, Ratte und Maus, in idyllischer Lage, zum verweilen ein.
 

Das Kohrener Land

Für Abwechslung sorgen die Sommerrodelbahn und der Irrgarten der Sinne.
Und wenn Sie länger im Kohrener Land bleiben möchten gibt es umfangreiche Übernachtungsmöglichkeiten in kleinen Pensionen, dem Hotel Elisenhof oder im Evangelischen Zentrum Ländlicher Raum mit seiner Heimvolkshochschule
Kohren-Sahlis
. Hier finden Sie ein umfangreiches Kursangebot zum Wandern, den Kopf anstrengen oder zum mit-den-Händen-schöpferisch-tätig-sein,
(auch Töpferkurse in unserer Werkstatt sind im Angebot), oder einfach nur Ausruhen und Entspannen in einer herrlichen, leicht bergigen, waldreichen und von Bächen durchzogenen  Landschaft.
Wenn Sie nähere Informationen über Kohren-Sahlis und das Kohrener Land möchten dann fragen Sie doch einfach den Fremdenverkehrsverein BORNA und KOHRENER LAND. Dort erhalten Sie umfangreiches Informationsmaterial über Ihren Aufenthalt oder Urlaub in Kohren-Sahlis

Kontakt:
Töpferei Gundula Müller
Steingasse 3, Kohren-Sahlis
04654 Frohburg

Tel.:     034344/61451
E-Mail:  toepfereimueller@kohren.de
Intern.: www.kohren.de

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag:     8.00-18.00Uhr
Samstag-Sonntag: 9.00-17.00Uhr

 


logo-200-toepferinnung-sachsen